Autorenwebsite von Karin Bukovac

 

Raum für lyrische Daseinsbetrachtungen

 

„Das Wertvolle im Leben ist die Entfaltung der Persönlichkeit
und ihrer schöpferischen Kräfte.‟
(Albert Einstein)

 
In diesem Sinne: Herzlich willkommen.

 

Diese Seite möchte Sie dazu animieren, in Ruhe über die menschliche Existenz mit all ihren Erscheinungsformen zu reflektieren: Philosophisch, psychologisch, soziologisch, wie auch immer, hineinzuspüren in das sensible und komplexe Gewebe namens Leben und den Weg zum eigenen Selbst zu suchen.

Ein solcher Weg kann die Beschäftigung mit lyrischen Texten sein, sei es durch Lesen oder selbst Verfassen. Die Seite enthält daher eine Auswahl an Gedichten mit Anmerkungen und Lebensbetrachtungen.

Durch die Erläuterungen eingestellter Gedichte versteht sich diese Seite als Lyrik verständlich gemacht und möchte dazu beitragen, Berührungsängste gegenüber dieser interessanten Literaturgattung, insbesondere der zeitgenössischen Lyrik, abzubauen.

Die Gedichte sind meinem Lyrikband "Schlafende Strände - Gedichte und Bilder" (erschienen November 2011) entnommen. 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 24.12.2014

 

 

 

stopacta.de